DigitalPakt Kita

DIGITALISIERUNG LEICHT GEMACHT!

 

Kitas brauchen vor allem eines: Raum und Zeit für eine qualitativ wertvolle Arbeit mit den Kindern. Gleichzeitig müssen Kita-Teams Vieles organisieren, dokumentieren und kommunizieren, was der pädagogischen Arbeit Raum und Zeit nimmt. Darüber hinaus dürfen Wissenstransfer und Kommunikation nie zum Stillstand kommen – weder im Kita-Alltag noch in einer Pandemie-Situation.

 

Die Lösung liegt in einem digitalen Wandel, der Kitas befähigt, selbstbestimmt und stetig ihren Bildungs- und Erziehungsauftrag wahrzunehmen. Mit dem DigitalPakt Kita erhalten Kitas eine Strategie, technische Ausstattungen und Kompetenzen, mit der sie die eigene Digitalisierung meistern. Mit geförderter Hardware, der diki®-App und einer auf Kita-Teams zugeschnittenen Expert*innen-Fortbildung werden sie den, an sie gerichteten Anforderungen gerecht. Dabei setzen wir auf hohe Qualitätsstandards und beziehen alle Handlungs- und Wirkungsebenen mit ein.

 

Sowohl die Inhalte der diki®-App als auch die der Expert*innen-Fortbildung werden gemeinsam mit Hochschulen entwickelt und evaluiert.Hinter dem DigitalPakt Kita steht ein Zusammenschluss aus Kommunen, freien Trägern, Stiftungen, Universitäten, Hochschulen, (Non-Profit) Organisationen und Förderpartnern.

 

Aktuelle Informationen erhalten Sie auf digitalpaktkita.de

 

 




Werdet Teil einer Bundesland-Spendenkampagne

Für die Digitalisierung von Kitas sammeln wir solidarisch und gemeinschaftlich Finanzmittel im Rahmen von Bundesland-Spendenkampagnen.

Als erstes starten wir in BERLIN. Für diese Kampagne, aber auch vorab für alle folgenden Bundesland-Spendenkampagnen können sich Kitas bereits jetzt bewerben und ihren Platz sichern.



Veranstaltungshinweis

Am 05.05.2022 wird es von 10.00 bis 12.00 Uhr eine digitale  Infoveranstaltung für die BERLIN-Spendenkampagne im Rahmen des  DigitalPakt Kita geben.

Wir informieren in Kürze über alle Details und  den Zugang zu der Veranstaltung.





Ansprechpartnerin:

Sandra Scheibe

Tel.: 03621 50336-22
Fax: 03621 50789-11
Mail: sandra.scheibe@symbioun.de

 

 

© symbioun 2018