Unsere Servicestelle Ernährung & Verpflegung verfolgt folgende Ziele:

 

  • Gesunde und glückliche Kinder und Erwachsene, die Spaß am Essen und Trinken haben
  • Appetit machen auf einen gesundheitsförderlichen Lebensstil
  • Transparenz schaffen

  • Umsetzung der DGE-Qualitätsstandards im Setting

  • Vernetzung der beteiligten Akteure

  • Schulung und Fortbildung der Akteure

  • Förderung der Partizipation weiterer Zielgruppen, wie Angehörige, Kinder, Beschäftigte, Caterer

  • Transfer von Ernährungspädagogik aus der Organisation in die Familien schaffen



Sie ist Partner für:

 

  • Einrichtungsleitungen & Beschäftigte,
  • Tagespflegepersonen,
  • Eltern/Angehörige,

  • Caterer, 

  • Küchenpersonal,

  • Fachberater*innen,

  • Träger, 

  • Förderer



 Sie unterstützt bei Verpflegungssystemfragen:

 

  • Hilfestellung bei der Auswahl von Caterern  (inkl. Angebots-Check)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungen

  • Umsetzung der DGE-Qualitätsstandards 

  • Kommunikation mit Angehörigen und Caterern

  • Portionsgrößen 

  • Preisgestaltung/Preiserhöhungen 

  • Speiseplangestaltung/-optimierung

  • Auswahl des Verpflegungssystems

  • Richtlinien und rechtliche Vorgaben 

 

 

Sie unterstützt bei der Elternarbeit:

 

  • Umsetzung der Elternmitbestimmung

  • Brotbox-Beratung für Eltern und Elterngesprächssituationen

 

 

Sie unterstützt im pädagogischen Alltag:

 

  • Organisationsentwicklung für bessere Verpflegung und Ernährungsbildung

  • Ernährungsprojektentwicklung

  • Umsetzung des Bildungsplans in Bezug auf die Esssituation

 

 

Sie unterstützt bildungshungriges Personal:

 

  • Werkstattfachgespräche für pädagogisches und technisches Personal

  • Beratungsangebote für Tageseltern

  • Multiplikatorenschulungen

 

 

Sie unterstützt bei besonderen Themen:

 

  • Umgang mit Allergien und Unverträglichkeiten

  • Kinder und Erwachsene mit speziellen Ernährungsgewohnheiten/-bedürfnissen (z.B. vegetarisch)

  • altersentsprechende Ernährungsempfehlungen

  • Ideen für Frühstück und Vesper

  • Vollverpflegung ja oder nein?

  • Getränkeempfehlungen….



    Ansprechpartnerin:

    Doreen Sacher

    Tel.: 03621 50336-35
    Fax: 03621 50789-11
    Mail: doreen.sacher@symbioun.de

     

     

    © symbioun 2018